Skulpturenpark

Der Skulpturenpark des Kunstvereins Wiligrad vereinigt sich mit den
Schönheiten im Landschaftspark.
Ein Besuch lohnt zu jeder Jahreszeit.»»


Erlebnistage

ist Deutschlands größter nicht-kommerzieller Anbieter von erlebnispädagogischen Klassenreisen, Gruppenfahrten und Trainings.
Ein Verein mit über 25-jähriger Erfahrung in der Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie in der Aus- und Weiterbildung von Erwachsenen.»»


Wintertage

Der Winter bietet viel mehr, als nur Kälte: Ruhe und Stille. Fernab vom Trubel der Großstadt genießen Sie hier die schönen Spaziergänge über das Schlossensemble Wiligrad.»»


Freunde

Unsere Freunde sind Einwohner des Hofes und Mitglieder von Vereinen,
mit denen wir ein enges Arbeits-und Vertrauensverhältnis pflegen.»»


Schlossgärtnerei

Die Osterglocken, die uns seit 100 Jahren bereits im Frühjahr erfreuen, werden unter
den Apfel- und Birnenbäume der Schlossgärtnerei gehegt und gepflegt.
Sie zeigen jedes Jahr ein reiches gelbes Blütenfeld.»»


Wiligrader Hof

Unsere Mitglieder führen Sie gerne über den Wiligrader Hof. Dabei lassen wir besondere Wünsche und Vorschläge unserer Gäste in unseren Jahreskalender einfließen. »»


Romantisch

Hand aufs Herz: Sind Sie romantisch? Hier, zwischen den 100-jährigen Rhododendron-
pflanzen, die im Mai/Juni blühen, könnten Sie es doch bestimmt werden.»»


Wanderwege

Schöne Ausblicke auf den Schweriner Aussensee bieten die Wanderwege entlang
der neu umgestalteten Uferzone in Richtung Lübstorf oder Bad Kleinen.»»


die Uferzone

Die Uferzone am Schweriner See hat ein neues Aussehen erhalten.
Tenneriffa-Bank, Pumpenhaus, Brunnen, Wege und Treppen fügen sich
in das Landschaftsbild ein.»»



Mitten im Herzen Norddeutschlands



Wiligrader Hof-Berichterstatter

Aktionen

Gästeführer präsentieren:
  • historische Führungen
  • wechselnde Themenführungen
  • dendrologische Führungen / Gartenführungen
  • Des Weiteren engagieren wir uns für die:
  • Stärkung der Tourismusentwicklung und Infrastruktur
  • Begeisterung der Jugend an regionalen Projekten
  • Preise

    Preis Einteilung
    60,00 €   Busgesellschaften und andere größere Gruppen
    40,00 € Gruppen bis 20 Personen
    3,00 € Einzelpersonen
    5,00 € Einzelpersonen/erweitert
    1,00 € Kinder 10-16 Jahre
    frei Kinder unter 10 Jahren
    (Eventuelle Abweichungen siehe Kalender.)

    Es lohnt sich also, nach Wiligrad zu kommen.


    Zu den Führungen treffen wir uns jeweils 14.00 Uhr, Eingang Schlossgärtnerei in Wiligrad.

    DatumVeranstaltung
    18.08.2019 Führung: “Sommerleben in Wiligrad”
    In diesen Sommertagen wollen wir Sonne tanken – egal ob auf der Gartenbank zuhause oder im Gartencafé in Wiligrad. Schön ist es auch, wenn wir, die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad, es bei einem Spaziergang durch Wiligrad gemeinsam tu´n. Dabei begleitet uns das Buch der Edith Holden mit dem Titel “Vom Glück mit der Natur zu leben” aus dem Jahre 1906. Hannelore(Loki) Schmidt bezeichnete dieses Büchlein als das bezauberndste, dass sie je in der Hand hatte. Auch kulturhistorische Aussagen zum Schlossensemble dürfen nicht fehlen.
    Treff: 14:00 Uhr Hofladen/Café Wiligrad; Dauer ca. 1,5 h; Beitrag 3.00 € p.P.
    25.08.2019
    10:00 Uhr
    Yogamatte sucht Dich in Wiligrad!
    Aufgrund der guten Nachfrage haben sich die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad entschlossen, nochmals uns der sportlichen Herausforderung zu stellen. Frau Horn, eine zertifizierte Yogalehrerin aus Bad Kleinen hat Ihr Kommen angekündigt und in Wiligrad finden wir eine einzigartige Kulisse des Schlosses und die Stille im Landschaftsgarten, beides beste Voraussetzungen, um Yoga kennenzulernen. Yoga sieht einen engen Zusammenhang zwischen Körper, Geist und Seele, fördert die Konzentrationsfähigkeit und bringt innere Ausgeglichenheit. Im Zweifel sollten Sie Yoga nur nach ärztlicher Untersuchung beginnen.
    Mitbringen: feste Unterlage (evtl. Yogamatte, in einigen Drogerieläden als Angebot), oder eine kleine Decke und ein Getränk
    Treff: 10:00 Uhr Hofladen/Café Wiligrad; Dauer 75 Minuten; Beitrag 5.00 € p.P.; Keine Mitgliedschaft!!!
    29.09.2019 Führung: “Herbstanfang in Wiligrad”
    “Der Herbst ist des Jahres schönstes farbiges Lächeln”, sagt der Aphoristiker Willy Meurer und wir, das sind die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad, stimmen dem nur zu gerne zu. Welche Pracht, welches Licht und welche Stimmung herrscht im Landschaftspark Wiligrad ! Passend zum September läuft eine Ausstellung im Schloss mit dem Titel “Prozesse und Szenarien”. Auch “kulturhistorisches” darf auf unserem Rundgang nicht fehlen.
    Treff: 14:00 Uhr Hofladen/Café Wiligrad; Dauer ca. 2 h; Beitrag 5.00 € p.P.
    20.10.2019 Führung: “Goldener Oktober in Wiligrad”
    Ab Oktober mischt sich unter die warme Sommerluft eine erfrischend kühle Brise, besonders am Steilhang des Schweriner Sees, dort wo das Wiligrader Schloss gebaut wurde. Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad laden Sie zu einer Herbstführung durch Wiligrad ein. Kulturhistorische Aspekte bis hin zur Fauna und Flora bietet das Wiligrader Schlossensemble mit seinen imposanten Gebäuden. Hören Sie Geschichten, die zur Geschichte wird.
    Treff: 14:00 Uhr Hofladen/Café Wiligrad; Dauer ca. 1,5 h; Beitrag 3.00 € p.P.
    10.11.2019
    16:00 Uhr
    Führung: “Schummertiet” in Wiligrad
    Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad laden zu unserer beliebten Führung zur “Schummertiet” ein. November – man muss ihn mögen. Die Dramaturgie des Blätterfestivals des Herbstes wird zum Abschluss gebracht. Nicht nur der Rasenmäher, sondern auch der Gärtner kommt zur Ruhe. Kommen Sie mit und streifen Sie mit uns durch den Landschaftspark Wiligrad. Sie hören “Geschichtliches”aus der Herzogsfamilie und im Schloss läuft die Kunstbörse an, die wir uns ansehen werden.
    Treff: Eingang Hofladen/Café Wiligrad um 16:00 Uhr; Dauer ca. 1,5-2 h; Beitrag 5.00 € p.P.
    01.12.2019 Führung: “Advent in Wiligrad”
    Abseits vom Trubel der Weihnachtsmärkte begehen wir in Wiligrad eine ruhige und stille Zeit zum Advent. Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad laden Sie zum vorweihnachtlichen Rundgang durch Wiligrad ein.Wir fühlen uns seelenverwandt mit Pippi Langstrumpf: Die ganze Welt ist voll von Sachen und es ist wirklich nötig, das wir sie finden. Sie sehen die Schönheiten auf dem Arial und hören aus dem Familienleben des Herzogs Johann Albrecht und besuchen die Ausstellung im Schloss, die traditionelle Galerieexposition am Ende des Jahres.
    Treff: 14:00 Uhr Hofladen/Café Wiligrad; Dauer ca. 1,5-2 h; Beitrag 5.00 € p.P.